Zulassung und regulierung

Traden Sie mit einem regulierten Broker

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Branchenstandards und erfahren Sie, welche Regeln und Regulierungen wir einhalten. Unser Ziel ist es, jeden Trader in einer sicheren Umgebung zu seinem vollen Potenzial zu führen.

Jetzt traden

Wie kann ich herausfinden, wo IGM FX seine Dienste anbietet?

IGM FX wird von IGM Forex Ltd. betrieben, einem von der Cyprus Securities and Exchange Commission mit der CIF-Lizenznummer 309/16 autorisierten und regulierten Unternehmen. Als eine von einer Regulierungsbehörde eines EU-Mitgliedsstaates zugelassene Investmentfirma kann IGM FX seine Dienstleistungen für die folgenden Länder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) anbieten:

Sehen Sie sich unsere Lizenz an

Wir agieren in Ihrem besten Interesse

ICF – Investor Compensation Fund (Anlegerentschädigungsfonds)

IGM Forex Ltd. ist Mitglied des Investor Compensation Fund für die Kunden von zyprischen Investmentfirmen. Das Ziel des ICF ist es, berechtigte Privatkunden zu schützen, indem er eine Entschädigung für den Fall bereitstellt, dass ein Unternehmen seinen finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommt.

ESMA – European Securities and Markets Authority (Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde)

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) stellt als Organisation sicher, dass alle Unternehmen des Finanzsektors die Gesetze der Europäischen Union einhalten. Die Behörde diktiert die Gesetzgebung, die befolgt werden muss.

Weitere Details zu europäischen Regulierungen

Als zyprische Investmentfirma (CIF) ist IGM Forex Ltd, von der IGM FX eine Marke ist, von der CySEC lizenziert und reguliert (Lizenz Nr. 309/16). Das Unternehmen befolgt auch genau die Gesetze und Regeln, die durch die europäische Richtlinie MiFID II auferlegt werden.

Traden Sie mit einem lizenzierten Broker

Informieren Sie uns, wenn wir Ihnen anderweitig behilflich sein können:

Informieren Sie uns, wenn wir Ihnen anderweitig behilflich sein können:


Risikowarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und mit hohem Risiko verbunden, aufgrund von Leverage schnell Geld zu verlieren. 91.04% der Privatanleger erleiden Verluste, wenn sie über diesen Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, eigenes Geld zu verlieren. Bitte lesen Sie die vollständige Haftungsausschlusserklärung.
Risikowarnung